Serien > Excalibur > Excalibur - Band 3

Excalibur - Band 3

Excalibur - Band 3
© MC Productions - Carlsen Comics

Die Klaue Roms

Originaltitel: La griffe de Rome
Erstveröffentlichung: 05/2001 - Soleil

Autor: Christophe Arleston
Zeichner: Éric Hübsch

Verlag: Carlsen Comics (04/2002)

Die Menschen des Mittelalters interessieren sich nicht mehr für Magie und ersetzen antike Dolmen durch christliche Bauwerke. Das kleine Volk der Feen ist am Aussterben und Drachen gibt es auch kaum noch, Irland wird von Priestern missioniert...

Nun muss Merlin versuchen, Magie und Zauber wieder zu erwecken. Dabei soll ihm die junge Gwynned helfen, ein streitbares Mädchen aus dem Geschlecht Galahads. Sie wurde auserwählt, das Schwert von König Artus, das sagenhafte Excalibur zu tragen.

Bischof Mordred hat Merlin gefangen genommen und will ihn nach Rom bringen. Zusammen mit dem Kobold Schnurz nimmt Gwynned die Verfolgung über das Meer auf, doch es scheint, als hätte sich alles gegen sie verschworen...