Serien > Abersen > Abersen - Band 3

Abersen - Band 3

Abersen - Band 3
© MC Productions - Finix Comics

Jenseits der trockenen Meere

Originaltitel: Au delà des mers sèches
Erstveröffentlichung: 01/2003 - Soleil

Autor: Marc N'Guessan
Zeichner: Marc N'Guessan

Verlag: Finix Comics (10/2008)

"Ich weiß nicht mehr, ob ich jung oder alt bin. Ich weiß nicht mehr, ob ich niedergeschlagen oder nur wütend bin, ich weiß nicht einmal mehr, ob ich lachen oder weinen soll.
Alles was ich weiß, aber das weiß ich genau, ist, dass ich niemals wieder in meinem Leben und selbst danach meinen Fuß in etwas setzen werde, das von nah oder fern einem Baum gleicht."

Hotis ist Bergarbeiter. Mit Schrecken entdeckt er, dass die schlimmen Alpträume, von denen er heimgesucht wird, Realität werden:
Eine Horde Monster, die aus den Tiefen des Bergwerks kommen, strecken seine Kameraden nieder! Im Nest dieser Kreaturen entdeckt er ein Ei im Inneren eines weiteren Eis, aber es ist zu spät, der Tod ereilt ihn...
... oder nicht? Stattdessen beginnt nun seine Reise durch andere Welten und durch andere Zeiten. Er trifft seltsame Weggefährten, die schon auf ihn gewartet haben – aber was er für sie und für die merkwürdigen Welten bedeutet, in die er tritt, bleibt ihm verborgen.
Es kommt zu einem Kampf gegen das Böse, das an der Wirklichkeit selbst nagt, und bei dem er von zentraler Bedeutung ist...

Wer sind diese Kreaturen? Was ist ihr Ziel? Warum lebt Hotis noch und was ist seine Rolle?